Saisonabschluss bei der SG Wernberg AH

 

 

Im nicht ganz vollbesetzten Gasthaus Sperl, begrüßte 1. Vorstand Christian Widder die Mitglieder der SG Wernberg AH. 1. Tagespunkt war das Totengedenken an Herrn Karl Fleischmann und Herrn Franz Hegen, die dieses Jahr verstorben waren.. Als nächstes folgte der Bericht von Betreuer Rüdiger Gietl über die abgelaufene Saison. Trainingsbester wurde hierbei Thomas Helgert mit 22 von 24 Einheiten. Torschützenkönig wurde Torsten Schmidt mit 11 Toren und die meisten Spiele bestritt Christian Widder mit 14 von 15 Spielen. Bei der Ehrung verdienter Mitglieder konnte 1. Vorstand Widder Josef Weidner und Armin Winkelmann mit der Vereinsnadel in Bronze für 15 Jahre Treue ehren. Betreuer Rüdiger Gietl ehrte Vorstand Christian Widder ebenfalls mit der Vereinsnadel in Bronze. Franz Appl und Peter Meller wurden für 25 Jahre Treue mit der Vereinsnadel in Silber geehrt. Mit der Vereinsnadel in Gold konnte Vorstand Widder Herren Karl Hoereth für 40 Jahre Treue Verbundenheit auszeichnen. Damit beendete 1. Vorstand Widder den offiziellen Teil der Veranstaltung und man saß noch einige gemütliche Stunden zusammen und so manch einer erzählte einen Schwank aus früheren Jahren.

 

 

 

Hallo Fußballfreunde

 

Die SG Alte Herren Wernberg sind Hobby Fußballer die aus Spaß an der Freude gerne noch, wenn es die Gesundheit erlaubt, einige Jahre die Fußballstiefel schnüren wollen. Um das noch möglichst lange tun zu können würden wir uns freuen wenn auch du noch nicht genug vom Fußballspielen hast mal vorbei schaust und mittrainieren würdest. Wir trainieren jeden Donnerstag um 19.00 im 14 tägigen Wechsel beim FC Wernberg bzw. TSV Detag Wernberg. Die Saison läuft von Anfang April bis Ende Oktober (ca. 20 Spiele). Unsere Heimspiele tragen wir beim FC Wernberg aus. Mitte November gehen wir dann jeden Donnerstag  in die Halle. Also schau doch mal vorbei und schnupper hinein in die Alten Herren.

 

Rüdiger Gietl

AH Betreuer